Best-Practices

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über Best-Practice-Lösungen.

Best Bernau

Digitales Stadt- und Standortmarketing der Stadt Bernau bei Berlin mittels VR und 360° Ansichten

Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH und die (Tourist-Information der) Stadt Bernau bei Berlin gehen beim Stadt- und Standortmarketing mit der webbasierten Cloudlösung von VR-Easy neue Wege. So wurde ein virtueller Stadtrundgang geschaffen, auf dem sich Firmen attraktiv darstellen und Kunden gewinnen können.

Online Plattform zur Unterstützung regionaler Händler, Dienstleister und Gastronomen

Gemeinsam mit dem Handels- und Gewerbeverein hat die Stadt Öhringen eine Plattform für Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen erstellt, die online Angebote, Liefer- und Abholservices oder Öffnungszeiten während der Krise übersichtlich an einer Stelle bündelt.

Modellprojekt "Digitale Einkaufsstadt Bayern"

Um den Einzelhandel und die Kommunen bei der herausfordernden Aufgabe der Digitalisierung zu unterstützen, hat das Bayerische Wirtschaftsministerium 2015 das Modellprojekt #Digitale #Einkaufsstadt initiiert. Von 36 Kommunen, die sich 2015 für das Projekt beworben haben, wurden Coburg, Günzburg und Pfaffenhofen an der Ilm ausgewählt. Die #cima durfte das Modellprojekt leitend begleiten.

Gemeinsames Immobilienportal der SpessartKraft-Kommunen

„Innen- vor Außenentwicklung“ – unter diesem Leitziel haben sich die neun Kommunen der SpessartKraft Dammbach, Eschau, Heimbuchenthal, Leidersbach, Mespelbrunn, Mönchberg, Röllbach, Rothenbuch und Weibersbrunn zusammengetan, um das Flächen- und Leerstandsmanagement in ihren Gemeinden weiterzuentwickeln.

Von wegen Landflucht!

Die Kleinstadt Wanfried im Werra-Meißner-Kreis kämpft seit vielen Jahren aktiv und erfolgreich gegen den zunehmenden Leerstand im Innenstadtbereich. Mit einem kommunalen Immobilienportal schaft sie einen vollständigen Überblick über verfügbare Immobilienangebote.