Stadtretter-TV

Hier findet ihr Interviews, WebTalk Nachlesen, Präsentationen und Aktuelles aus dem Stadtretter-TV.

Warum Stadtretter werden? Stadt + Handel im Interview

/
Unser 1.000. Mitglied Stadt + Handel erklärt die Beweggründe zur Stadtretter-Mitgliedschaft.

Vitale Innenstädte 2022 – Überwinden von örtlichen Akzeptanz

/
WebTalk "Vitale Innenstädte 2022 - Überwinden von örtlichen Akzeptanz- und Entscheidungsproblemen" Markus Preißner des IFH KÖLN über die Erhebung von "Vitale Innenstädte 2022".

Warum Stadtretter werden: Nicole Srock.Stanely im Interview

/
Nicole Srock.Stanley, CEO der dan pearlaman Group, erzählt David Huth im Interview, warum sie Stadtretterin geworden ist.
KlimapositiveStadt

Mehr Klimaschutz = Mehr Lebensqualität für alle

/
Durch Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimaanpassung die Attraktivität von Innenstädten steigern, geht das? Und ob!

Informationsaustausch im Kontext der kommunalen Energiewende

/
Kommunen und Bürger:innen sind wesentliche Gestalter der Energiezukunft. Eine Hürde auf dem Weg dorthin stellt allerdings häufig fehlendes Wissen und Aufklärung dar.
Grätzl Oasen

Wiener Grätzloasen – Zivilgesellschaftliches Engagement

/
Das Wiener Aktionsprogramm Grätzloase unterstützt jährlich rund 100 Initiativen der Zivilgesellschaft, die sich für mehr Aufenthaltsqualität und ein gutes Zusammenleben engagieren.
Kommunaler Lieferservice

Braucht eine Kommune einen eigenen Lieferservices?

/
Da es wenig Sinn macht, wenn Akteure einzeln agieren, haben wir uns dazu entschlossen, die Arbeit gemeinsam mit „Stadt und Handel digital“ fortzuführen.

Vorstellung des aktuellen Stands der Reallabore

/
Zwischenstand zum Projekt "Reallabore der Innovationspartnerschaft Innenstadt 2030+ | Future Public Space".
Hanau-aufLADEN

Ideen für einen ‘Neustart’ am Beispiel Hanau-aufLADEN

/
Als die kleineste Großstadt Hessen zeichnet Hanau das Porträt einer aufstrebenden und selbstbewussten Stadt neu.

ScienceTalk zur Studie #Elasticity

/
Die Studie geht in insgesamt 12 Thesen auf die Stadt der Zukunft ein und erläutert anhand dieser Handlungsempfehlungen für Kommunen und Stadtakteure.
START:ING

START:ING INNENSTADT

/
WebTalk zum Prozess hinter dem Ingolstädter Innenstadtkonzept.

ScienceTalk zur Studie “Zukunft des Handels, Zukunft der Städte”

/
Welche relevanten Handlungsfelder lassen sich ableiten und welche Maßnahmen sind zu empfehlen, um in kleinen, mittleren und großen Städten Zukunft erfolgreich zu meistern?