Marketing

Standort- und Stadt-Marketing, Events und die städtische Positionierung: hier sind Best-Practice-Beispiele, Erfolgsgeschichten, Beiträge von Lösungsanbietern, Studien und Ergebnisse von Umfragen.


Nutzungsmix für leere Warenhäuser

/
Etliche Galeria-Häuser brauchen nach der Schließungsankündigung eine Zukunft. Die könnte in vielen Fällen in einem Nutzungsmix aus Wohnen, Arbeiten, Essen und Einkaufen bestehen.

Die Zukunft der deutschen Innenstädte

/
Die PwC-Studie von 2020 hat Mixed-Use-Nachnutzungskonzepte für Warenhausimmobilien als erfolgversprechend ausgemacht.

Kaufhof in Mainz bleibt erhalten (Mainzund.de)

/
Aufatmen am Montag in Mainz: Die Filiale des Mainzer Kaufhofs bleibt erhalten. Das bestätigte die Mainzer Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz (CDU) gegenüber der Internetzeitung Mainzund.de

Funari 818 – Umbau statt Neubau

/
Das ehemals von den amerikanischen Streitkräften genutzte Gelände wird ein lebenswerter Stadtteil mit vielseitigen Quartieren und sehr vielen Infrastruktur­angeboten.

Wohnwerk in Speicher

/
Die vierviertel Projektentwicklungs GmbH haben mit ihrer Wohnwerk Speicher GmbH & Co. KG Ende 2019 die brachliegenden PLEWA-Werke in Speicher gekauft und neue Wohnräume erschaffen.

Bezahlbarer Wohnraum in alten Gemäuern

/
Durch den Umbau von einer ehemaligen Kirche in Ehrang sind 17 besondere Wohnungen entstanden.

PopUp Prignitz – Agentur für Freiräume (neuland21 e.V.)

/
Als Ansprechpartner für Eigentümer:innen in der Region und Interessierte bis weit über die Grenzen der Prignitz hinaus vermittelt PopUp Prignitz – Agentur für Freiräume Leerstände und Freiflächen zur Zwischennutzung in Bereichen wie Kunst und Kultur, Einzelhandel, Infrastruktur oder Vereinsarbeit.
Wall of kindness

Wall of Kindness 2.0

/
Der „Platz der Warmherzigkeit“ am Forum Hanau erlebt eine Neuauflage. Ab sofort können Bedürftige hier kostenfrei warme Jacken und Mützen sowie Schuhe abholen.
ConceptStore Homburg

ConceptStore in Homburg

/
Der ConceptStore in Homburg: Onlinehändler haben die Möglichkeit, ihre Waren vor Ort in Homburg im ConceptStore auszustellen und zu verkaufen oder eine Abholstation einzurichten, um so auch die Laufkundschaft in der Innenstadt zu erreichen.
Interview-Visual

Nachgefragt bei Rainer Will- CEO Handelsverband Österreich

/
Rainer Will, CEO Handelsverband in Wien, im exklusiven Interview mit Boris Hedde, Mitinitiator der Stadtretter, über den positiven Anklang in Österreich.
Chemnitz Becher

Mehrweg-Becher-System „Chemnitz-Cup“ soll wachsen

/
Das lokale Mehrweg-Becher-System „Chemnitz Cup“ soll künftig über die Innenstadt hinaus auch auf das gesamte Stadtgebiet sowie auf die Kulturregion Chemnitz erweitert werden. Mit der Erstauflage des Chemnitz-Cups wurden im Sommer 2022 bereits mehr als 40 Chemnitzer Unternehmen, Gastronomen und Handwerksbetriebe mit dem einheitlichen System für Mehrweg-Becher ausgestattet.
Lippstadt Lyrik Kinder

Lyrik in Lippstadt – Viel Vergnügen bei diesem besonderen Stadtrundgang!

/
Nicht weniger als 45 Geschäfte in der Lippstädter Altstadt folgten der Einladung der Wirtschaftsförderung, sich an einem neuen, kreativen Projekt zu beteiligen. Auf ihren Schaufenstern wurden von der Lippstädter Kalligrafin Tania Walprecht kurze Texte und Weisheiten passend zu dem jeweiligen Geschäft angebracht.