Stadtretter-TV: Mobilität

Vitale Innenstädte 2022: Klimawandel, Verkehrswende und Aufenthaltsqualität

/
Dr. Markus Preißner des IFH KÖLN gibt uns Insights der Studie 'Vitale Innenstädte 2022' - wir liefern Impulse und diskutieren eure Ideen und Anregungen!

Studie: Handel überschätzt die Rolle des Autos

Eine Studie des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung in Potsdam (IASS) zeigt, dass der Handel die Rolle des Autos in Innenstädten überschätzt.

Urbane Seilbahnen im ÖPNV Innovativ, nachhaltig

/
In diesem WebTalk wird der potenzielle Nutzen von Seilbahnen als Verkehrsmittel aufgezeigt und diskutiert.

Sharing is Caring – Potenziale und Herausforderungen

/
Die Ansprüche an die Mobilität haben sich über die letzten Jahre ebenso verändert wie die Herausforderungen, denen wir begegnen müssen.

Wie macht man generationengerechte Innenstädte?

/
Innenstädte müssen attraktiv für alle Generationen sein. Dies umfasst sowohl gestalterische Elemente, die Verbesserung der Mobilität sowie geeignete Angebote für junge Menschen.
KlimapositiveStadt

Mehr Klimaschutz = Mehr Lebensqualität für alle

/
Durch Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimaanpassung die Attraktivität von Innenstädten steigern, geht das? Und ob!
Kommunaler Lieferservice

Braucht eine Kommune einen eigenen Lieferservices?

/
Da es wenig Sinn macht, wenn Akteure einzeln agieren, haben wir uns dazu entschlossen, die Arbeit gemeinsam mit „Stadt und Handel digital“ fortzuführen.
Intelligentes Zufahrtsmanagement

Intelligente Lösungen zur Verkehrsberuhigung

/
Das Verkehrsaufkommen in Innenstädten ist enorm und Bürger fordern von Ihren Kommunen zufriedenstellende Lösungen zur Verkehrsberuhigung und -reduktion.

Nachlese zum Web Talk „Verkehrsversuche im öffentlichen Raum – Lösungsansätze und Möglichkeiten“

Das Thema der lebenswerten Stadt wird aktuell viel diskutiert. Aber welche Möglichkeiten hat eine Stadt ihre Flächen lebenswerter zu gestalten und die Transformation hin zu nachhaltigeren und lebenswerteren Quartieren zu gestalten? Welche Maßnahmen können getroffen werden, um Aufenthaltsqualitäten zu steigern?

Nachhaltige Stadtlogistik am Beispiel der Stadt Nürnberg

Wie kann eine nachhaltige Stadtlogistik auf der letzten Meile aussehen? Mit dieser Fragestellung hat sich die Stadt Nürnberg in Zusammenarbeit mit Prof. Dr.-Ing. Ralf Bogdanski, Programmleitung Master Einkauf und Supply Management an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, und der Abteilung Urbane Mobilität Smart City der Deutschen Telekom in den vergangenen Jahren beschäftigt.

Nachlese zum WebTalk „Moderne Nahversorgung – Mit flexiblen Filialkonzepten auf geänderte Kundenbedürfnisse reagieren“

Stadtrandlagen, ländliche Gebiete, dicht bebaute Stadtzentren – je nach Umfeld gibt es unterschiedliche Anforderungen oder Herausforderungen für die mögliche Bebauung. Hinzukommt das veränderte Einkaufsverhalten der Kundengruppen, ausgelöst durch unterschiedliche Strukturentwicklungen in unserer Gesellschaft. 
Regionale Logistik

Nachlese zum WebTalk “Erste und letzte Meile – regionale Logistik schafft Wertschöpfung und Gestaltungsfreiheit in unseren Kommunen”

Am 22. Februar 2021 fand im Stadretter-Netzwerk ein WebTalk zum Thema “Erste und letzte Meile” statt. Die beiden Impulsvorträge von Boris Hedde, IFH Köln / Die Stadtretter, und Andreas Schumann, Vorsitzender des Bundesverbands der Kurier-Express-Post-Dienste e.V., können untenstehend angesehen werden.