WebTalk „Innenstädte verändern mit Verantwortung“ am 06. April um 14 Uhr

Veränderung ist der Schlüssel um aktuell, mittelfristig und langfristig unsere Innenstädte zu retten. Natürlich sind neue Konzepte gefragt, als auch Mischnutzungen. Aber reicht das aus? Nein! Alle Parteien, ob Kommunen, Eigentümer und Nutzer tragen die Verantwortung hier grundlegende Veränderungen vorzunehmen.

Zur Gast-Rednerin:

Ramona Perfetti, 34 Jahre, Immobilienfachwirtin durchquerte in den letzten 17 Jahren die Immobilienbranche mit Fokus auf die Gewerbeimmobilie. Sie belegte alle Schlüsselfunktionen um Ihre ganzheitliche Expertise auszubauen. In Ihren Funktionen war sie für Fonds, Institutionelle Investoren, sowie private Anleger tätig. Sie managte umfangreiche und großvolumige Portfolien u.a. für Büro und Einzelhandels-Immobilien mit einem Transaktionswert von über 3 Mrd. € in ganz Deutschland. Zuletzt hielt sie als Führungskraft die Position „Head of Asset Management“ bei E. Breuninger inne.

Ihre Erfahrungen, sowie Lösungsansätze aus dem Management von High-Street Lagen als auch Shopping Center Bereich erörtert sie in Ihrem Vortrag:

  1. Individuelle Positionierungen
  2. Bedarfsanalysen und Umsetzung
  3. Implementierungen neuer Nutzung
  4. Förderung von Start-Up Unternehmen und Einzelhandelskonzepten in den Bereichen Nachhaltigkeit & Mobilitätsangeboten
  5. Öffnungszeiten
  6. Kurze Entscheidungswege in den Kommunen und Bauämtern
  7. Was Innenstädte von Shopping Center lernen können

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das unten stehende Formular. Sie erhalten dann im Vorfeld des WebTalks die Einwahldaten.



Datum/Uhrzeit

06.04.2021
14:00 - 15:00 Uhr

Kategorien

Verfügbare Plätze

70



An der Veranstaltung teilnehmen

Buchungen sind für diese Veranstaltung derzeit nicht möglich.

1 Kommentar
  1. Wirtschaftsförderung Stadt Düsseldorf
    Wirtschaftsförderung Stadt Düsseldorf sagte:

    Guten Tag,
    leider kann ich erst später zur Veranstaltung hinzu stoßen. Jedoch habe ich leider keinen Zugangslink erhalten. Könnten Sie mir diesen bitte zur Verfügung stellen.
    Mit freundlichen grüßen
    Bele Hoppe
    Wirtschaftsförderung Düsseldorf

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie etwas anmerken?
Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar