Stadtretter packen an

„Stadtretter packen an“ am 22. September um 11 Uhr

Das Jahr 2021 biegt bereits langsam auf die Zielgerade ein. Wir haben in den letzten 12 Monaten bewiesen, was möglich ist, wenn man ein gemeinsames Ziel hat, anpackt, Zukunft gestaltet. Wir haben inzwischen über 940 Macher:innen rund um das Thema „Innenstadt“ versammelt in den Austausch geschickt. Nun befinden wir uns bereits mitten in der Umsetzung von Ideen, Lösungen und Leuchtturmprojekten. Immer im Mittelpunkt: Unsere Kommunen und deren Herausforderungen. Wir alle glauben fest an die Zukunft unserer Städte und sind angetreten, diese mit geballter Expertise und Kompetenz zu stärken und zu „retten“ bzw. in eine neue Zukunft zu führen.

Ausprobieren, größer denken, skalieren. Unsere Innenstädte brauchen weitere Reallabore, weitere Pilotprojekte und ganz viel Mut. Seien Sie ein Teil davon, wenn wir sprichwörtlich „die PS auf die Straße bringen“ und sich Akteure aus verschiedenen Bereich mit einem gemeinsamen Ziel zusammentun: Rettet die Innenstädte! Denn nur gemeinsam sind wir stärker und zudem erfahren Sie in diesem Roundtable viele Neuigkeiten rund um das Stadtretter-Netzwerk!

Auch in diesem Roundtable gilt es wieder Themen aus den letzten Runden, wie die Entwicklung von kreativen Nachnutzungskonzepten, Stärkung des städtischen USP oder die Etablierung von “Stadtretter-Botschaftern” vor Ort weiterzudenken und neue Handlungsfelder zu erörtern.

Bitte melden Sie sich zu diesem Roundtable über das untenstehende Formular an. Sie erhalten dann die Einwahldaten.



Datum/Uhrzeit

22.09.2021
11:00 - 12:00 Uhr

Kategorien

Verfügbare Plätze

86



An der Veranstaltung teilnehmen

Buchungen sind für diese Veranstaltung derzeit nicht möglich.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie etwas anmerken?
Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar