„4th Places®“: Multifunktionale Nutzungskonzepte mit Potential am 15. Juni um 14 Uhr

Unternutzung von Immobilien, zunehmende Leerstände und Aussterben der Ortszentren – Themen mit denen sich Städte und Kommunen immer wieder auseinandersetzen und dabei zahlreiche Herausforderungen meistern müssen.

Doch die Menschen sehnen sich nach wie vor nach Orten der Begegnung, des zwanglosen Miteinanders, Kultur und Angeboten aus der Region. Orten, an denen Arbeiten und Freizeit miteinander kombiniert werden können und an denen erneut attraktive Nutzungen geschaffen werden, die der Ortsgemeinschaft bislang fehlten. Welche Angebote sind notwendig? Und macht es Sinn diese in einem Gebäude oder Quartier zu kombinieren?

In diesem Impulsvortrag erhalten Sie nicht nur wichtiges Hintergrundwissen zum multifunktionalen Nutzungskonzept des „4th Place®“, sondern gewinnen auch Einblicke in die Herausforderungen und Bedarfe bayrischer und baden-württembergischer Landkreise.
Unsere Projektentwicklerin Melanie Lutz, die zu diesem Thema eine empirische Studie im Rahmen ihrer Masterarbeit durchgeführt hat, begleitet Sie durch den Vortrag und steht Ihnen im Anschluss für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich über folgenden Link zum Impulsvortrag an: https://regional-pioniere.de/veranstaltungen-seminare-workshop/online-impulsvortrag-4th-places/

 



Datum/Uhrzeit

15.06.2021
14:00 - 14:30 Uhr

Kategorien



0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie etwas anmerken?
Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar