Stadlabore für Deutschland

„Jugend findet statt – Wie denken Jugendliche über die Zukunft der Innenstädte“

Veranstaltung am 28. September um 16:00 Uhr in Mönchengladbach

Am 28. September 2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr wird in den Räumlichkeiten der Hochschule Niederrhein der Stadtlabore für Deutschland – Summit unter dem Titel „Jugend findet Sta(d)t“ durchgeführt. Im Rahmen der Veranstaltung wird Herr Prof. Andreas Hesse die Ergebnisse seiner Studie „Gen Y&Z an the City“ vorstellen. Darüber hinaus präsentiert das Team Mönchengladbach der Stadtlabore für Deutschland in Zusammenarbeit mit VITAIL die Ergebnisse der deutschlandweit größten Befragung von rd. 5.000 SchülerInnen zu Ihren Vorstellungen und Wünschen für die Innenstadt von Morgen. Die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 9, 10 und 11 wurden im Rahmen der dreitägigen Berufsorientierungsmesse „Beruf Konkret“ in Mönchengladbach befragt. In einer anschließenden Podiumsdiskussion werden die Ergebnisse mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft (Innenstadt) und der Jugend selbst diskutiert.

Für alle, die nicht vor Ort dabei sein können, besteht die Möglichkeit die Veranstaltung live über den YouTube Kanal der WFMG – Wirtschaftsförderung Mönchengladbach zu verfolgen.

Anmeldung unter: leerstand@wfmg.de



Datum/Uhrzeit

28.09.2022
16:00 - 19:00 Uhr

Kategorien



0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie etwas anmerken?
Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar