Hoffen ist keine Strategie – Chancen in der digitalen Disruption des Handels aus Marken-Sicht

COVID-19 hat die digitalen Versäumnisse der letzten 20 Jahre bei vielen Händlern und Herstellern in voller Härte offenbart. Aber schon vor der Krise waren stationäre Modelle unter Druck, denn Konsument*innen bevorzugen immer öfter die Annehmlichkeit und unbegrenzte Verfügbarkeit im (mobilen) Netz. Plattformen dominieren dabei die Zeitkonten der User und monetarisieren den Kundenzugang. Marken haben eigene Lösungsräume im Wettbewerb um den Zugang zur Kundschaft und in der “Frenemy”-Beziehung zu Plattformen, Hoffnung wird dabei aber nicht reichen.

ECC-Web-Talk unseres Mitgliedsunternehmens IFH Köln GmbH

Dieser virtuelle Vortrag & Talk wird im Rahmen der ECC-Web-Talks von der IFH Köln GmbH veranstaltet. Bitte registrieren Sie sich für dafür über den untenstehenden Link:

https://attendee.gotowebinar.com/register/7453653507008852752



Datum/Uhrzeit

19.11.2020
14:00 - 15:00 Uhr

Kategorien



3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie etwas anmerken?
Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar