Handlungsempfehlungen

Auf diesen Seiten finden Sie Handlungsempfehlungen, die Mitgliedern der Stadtretter kostenfrei zur Verfügung stehen.

NRW-Förderung beim Projektaufruf „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ mit Sonderprogramm in 2020

Die Corona-Krise führt dazu, dass das nunmehr im vierten Jahr stattfindende Programm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ eine andere Ausrichtung erhält. Kleine Handelsunternehmen sollen gestärkt werden, indem deren kurzfristige Digitalisierung gefördert wird.

Perspektive Innenstadt 2035

Wie sehen die Perspektiven unserer Innenstädte aus? Was können langfristige Strategien sein? Als Kompetenzzentrum für Stadtentwicklung und für Marketing im öffentlichen Sektor legt die CIMA Beratung+Management GmbH ein Positionspapier zur Zukunft lebendiger Innenstädte von morgen vor.

Modellprojekt "Digitale Einkaufsstadt Bayern"

Um den Einzelhandel und die Kommunen bei der herausfordernden Aufgabe der Digitalisierung zu unterstützen, hat das Bayerische Wirtschaftsministerium 2015 das Modellprojekt #Digitale #Einkaufsstadt initiiert. Von 36 Kommunen, die sich 2015 für das Projekt beworben haben, wurden Coburg, Günzburg und Pfaffenhofen an der Ilm ausgewählt. Die #cima durfte das Modellprojekt leitend begleiten.

Perspektiven für eine lebendige Stadt

Exklusiv für Mitglieder bei den Stadtrettern stellen wir hier den Abschlussbericht der “Dialogplattform Einzelhandel” mit dem Titel “Perspektiven für eine lebendige Stadt” zum Download bereit.

Perspektiven für den ländlichen Raum

Exklusiv für Mitglieder bei den Stadtrettern stellen wir hier den Abschlussbericht der “Dialogplattform Einzelhandel” mit dem Titel “Perspektiven für den ländlichen Raum” zum Download bereit

Neue Perspektiven für den Einzelhandel

Exklusiv für Mitglieder bei den Stadtrettern stellen wir hier den Leitfaden der "Dialogplattform Einzelhandel" mit dem Titel "Neue Perspektiven für den Einzelhandel" zum Download bereit.