ScienceTalk zur Studie “Zukunft des Handels, Zukunft der Städte”

Eine Analyse von 26.000 Interviews mit Bürger*innen in NRW sowie Standortanalysen, Händlerinterviews und Interviews mit Vertreter*innen aus den Bereichen Wirtschaftsförderung, City-Marketing, Stadtplanung in 14 Beispielkommunen ist die Basis für eine umfängliche 360Grad-Betrachtung zur Zukunft des Handels und der Zukunft der Städte.

Was sagen Zahlen und Fakten? Welche relevanten Handlungsfelder lassen sich ableiten und welche Maßnahmen sind zu empfehlen, um in kleinen, mittleren und großen Städten Zukunft erfolgreich zu meistern?

Fundierte Antworten auf diese Fragen gab es am 31.08.2021 um 10 Uhr im exklusiven Stadtretter-ScienceTalk zu dem wir neben Boris Hedde vom Institut für Handelsforschung KÖLN auch Dr. Oliver Breiden, Leiter des Handelsreferats im Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen, begrüßen durften.

Die Ergebnisse aus dem bevölkerungsreichsten Bundesland sind auf andere Bundesländer übertragbar. Noch nie gab es eine solch umfängliche Studie in einem Bundesland – und schon gar nicht in Zeiten der Coronakrise. Nehmen Sie also teil, um Impulse aufzugreifen oder um Ihre Strategie zu fundieren und abzusichern. Wir freuen uns auf den anschließenden „Stadtretter“-Diskurs zu den Ergebnissen.

Wir wünschen Euch viel Spaß!

Team Stadtretter
Letzte Artikel von Team Stadtretter (Alle anzeigen)