Handelsstrategien

Auf dieser Seite finden Sie Beiträge rund um das Thema Handelsstrategien. Dies sind Ergebnisse von Umfragen, Studien, Erfolgsgeschichten, Best-Practice-Beispiele und Beiträge von Lösungsanbietern.


NRW-Förderung beim Projektaufruf „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ mit Sonderprogramm in 2020

Die Corona-Krise führt dazu, dass das nunmehr im vierten Jahr stattfindende Programm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ eine andere Ausrichtung erhält. Kleine Handelsunternehmen sollen gestärkt werden, indem deren kurzfristige Digitalisierung gefördert wird.

Innenstädte stärken – jetzt erst recht!

Dieser Beitrag ist nur für registrierte Stadtretter sichtbar. So…

Modellprojekt "Digitale Einkaufsstadt Bayern"

Um den Einzelhandel und die Kommunen bei der herausfordernden Aufgabe der Digitalisierung zu unterstützen, hat das Bayerische Wirtschaftsministerium 2015 das Modellprojekt #Digitale #Einkaufsstadt initiiert. Von 36 Kommunen, die sich 2015 für das Projekt beworben haben, wurden Coburg, Günzburg und Pfaffenhofen an der Ilm ausgewählt. Die #cima durfte das Modellprojekt leitend begleiten.

Perspektiven für eine lebendige Stadt

Exklusiv für Mitglieder bei den Stadtrettern stellen wir hier den Abschlussbericht der “Dialogplattform Einzelhandel” mit dem Titel “Perspektiven für eine lebendige Stadt” zum Download bereit.

Perspektiven für den ländlichen Raum

Exklusiv für Mitglieder bei den Stadtrettern stellen wir hier den Abschlussbericht der “Dialogplattform Einzelhandel” mit dem Titel “Perspektiven für den ländlichen Raum” zum Download bereit

Neue Perspektiven für den Einzelhandel

Exklusiv für Mitglieder bei den Stadtrettern stellen wir hier den Leitfaden der "Dialogplattform Einzelhandel" mit dem Titel "Neue Perspektiven für den Einzelhandel" zum Download bereit.

VITALE INNENSTÄDTE 2020 – Welche Note erhält Ihre Innenstadt? Visitor Journey im Fokus!

Nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel! Im Jahr 2018 konnten 116 Städte in Deutschland ihre Innenstadt mit anderen Standorten vergleichen. Es galt, für die Standorte Stärken und Schwächen zu analysieren sowie Ideen für die Zukunft abzuleiten. Nun geht die Untersuchung in eine neue Runde.

Renaissance der Einkaufsbequemlichkeit: Wer nicht auf Convenience setzt, verliert!

Das Thema Convenience hat in den letzten Jahren rasant an Bedeutung gewonnen. So ist Convenience beim Onlineshopping der stärkste Treiber für Kundenzufriedenheit und -bindung.

NRW: Deutschlands Händlerstandort Nummer 1 auf dem Weg in die Zukunft

Handel ist Wandel – diese Aussage ist keinesfalls neu, jedoch ist der Wandel im Handel im digitalen Zeitalter dynamisch wie nie zuvor. Spürbar sind Veränderungen schon heute – sowohl in der Handelslandschaft als auch im Konsumentenverhalten und -denken.
Die Stadtretter für Kommunen

Zukunftssicherung: Stadt und Handel zusammen denken – Mehrwerte durch Vernetzung schaffen

Der Onlinehandel, aber auch der Strukturwandel im Handel und die zunehmende Urbanisierung der Bevölkerung setzen den lokalen Handel in vielen Städten und Regionen unter Druck. Im Fokus der Veränderungen stehen jedoch nicht nur die einzelnen Geschäfte, sondern vielmehr die jeweiligen Handelsstandorte – insbesondere die Innenstädte.